Immer rund herum…

Mit dem Firmwareupdate 1.4.0.10 vom 7.9.2015 hat die DJI Inspire u.a. ein tolles neues Feature gelernt: „Point Of Interest“.

Immer rund herum…

Damit ist gemeint, dass man die Drohne autonom kreisförmig um einen Punkt herum fliegen lassen kann. Dabei dreht sie sich immer so, dass sie genau in das Zentrum des Kreises blickt.

Sie macht das sehr präzise, wie man es niemals selber hinbekommt, wenn man sie von Hand steuert. Die dabei entstehenden Videos sehen wirklich toll aus und zeigen ein Objekt von allen Seiten.

Wir haben damit natürlich gleich fleissig experimentiert und ein paar schöne Aufnahmen in einem Video einfach mal aneinander gehängt:

Wie benutzt man nun „Point Of Interest“?

1. Voraussetzung:  in der App muss unter „Advanced Settings“ der Punkt „Multiple Flight Modes“ aktiviert sein.

2. Genau über den gewünschten Punkt fliegen und dort schweben.

3. An der Fernbedienung den kleinen Schalter links oben von „P“ auf „F“ stellen (zwei Stufen).

4. In der Statuszeile der App erscheint links neben der Mitte ein neues Symbol (ein Dreieck mit Kreis). Darauf tippen.

5. In dem Menü welches dann erscheint, den Punkt „Point Of Interest“ auswählen.

6. Auf „Record the POI“ tippen, um die aktuelle Position als Point Of Interest festzulegen.

7. Ein paar Meter vom diesem Punkt fortfliegen, um so den Radius des Kreises zu bestimmen.

8. Mit dem Schieberegler die Geschwindigkeit für die Umkreisungen einstellen, z.B. 3 m/s.
Die Drehrichtung wird festgelegt, indem man ihn aus der Mitte nach links oder recht schiebt.

9. Wichtig: darauf achten, dass die Kamera nach vorne ausgerichtet und im Modus „follow“ ist, damit sie der Drehung der Inspire um die Hochachse folgt und immer schön zur Mitte blickt.
Bei unseren ersten Versuchen guckte die Kamera während des Kreisflugs etwas blöde irgendwo nach schräg hinten!

10. Auf „Apply“ drücken und bestätigen, um den Kreisflug zu starten.

11. Während des Fluges kann man mit den Steuerknüppeln Höhe, Radius und Drehrichtung, mit dem Schieberegler auf der App die Kreisgeschwindigkeit ändern.
Vorsicht beim Ändern von Höhe und Radius, damit da nicht plötzlich nach halber Strecke ein Baum im Weg steht!

12. Auf „Exit“ drücken und bestätigen, um den Kreisflug zu beenden. Alternativ einfach den kleinen Schalter an der Fernbedienung zurück auf „P“ stellen.

Im DJI Forum habe ich noch eine ausführliche Anleitung dazu gefunden, komplett mit Screenshots und einigen weiteren Hinweisen.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
would be great if you share...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.